Daninger + Partner Engineering GmbH

Datenschutz +

 

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Ihr Vertrauen sind uns wichtig! Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (EU-DSGVO, DSAG 2018, TKG 2003, etc.) und legen große Sorgfalt auf die Geheimhaltung, den Schutz und die Sicherheit der sich in unserem Besitz befindlichen Informationen und anvertrauten Daten. Nachfolgend informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

 

 

Ihre Kontaktanfrage/Bewerbung

 

Persönliche Daten oder andere persönliche Angaben welche Sie uns per Post, E-Mail, Fax u.dgl. zusenden, werden zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von weiteren Rückfragen bis zu sechs Monaten bei uns gespeichert. Diese Daten werden ausschließlich für den angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben.Der Schutz Ihrer Daten im Bewerbungsverfahren ist uns ein wichtiges Anliegen! Der Umgang mit Ihren uns zur Verfügung gestellten Daten im Postversand oder per E-Mail erfolgt in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften, insbesondere der EU-DSGVO. Die übermittelten Daten werden nur zum Zweck gespeichert, verarbeitet und genutzt, der in Zusammenhang mit Ihrem Interesse an einer aktuellen oder zukünftigen Beschäftigung bei uns und der Bearbeitung Ihrer Bewerbung steht. Ihre Bewerbung wird bei uns von der Geschäftsführung bearbeitet und zur Kenntnis genommen. Alle mit der Datenverarbeitung betrauten Mitarbeiter sind dazu verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu wahren. Dritte erhalten von Ihren Angaben keine Kenntnis. Ist Ihre Bewerbung erfolgreich, werden die angegebenen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse etc. für administrative Angelegenheiten im Rahmen der Beschäftigung verwendet. Sollten wir Ihnen keine Beschäftigung anbieten können, werden wir die von Ihnen übermittelten Daten bei einer Initiativbewerbung unverzüglich löschen, in allen anderen Fällen aufgrund gesetzlicher Bestimmungen spätestens nach 6 Monaten. Sollten Sie Fragen zur Datenverarbeitung in Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung haben oder Ihre Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Streichung oder Übertragbarkeit der personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen ausüben möchten, bitten wir Sie uns unter office@daninger.at zu kontaktieren.

 

 

Cookie Policy

 

Unsere Website verwendet Session Cookies (i.S.d. § 96 TKG 2003) die Ihr Browser automatisch verwaltet und in der aktuellen Sitzung temporär auf Ihrem Endgerät ablegt. Sie teilen dem Browser den Verbindungsstatus mittels Login-Daten mit und ermöglichen damit die Nutzung grundlegender Funktionen. Die Cookies können Sie durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser ablehnen, wobei dies dazu führen kann, dass Sie nicht mehr alle Funktionen der Website nutzen können.

 

 

Einbindung von Google Maps

 

Unsere Webseite verwendet Google Maps zur Darstellung des Standorts in einer interaktiven Karte und zur Planung der Route. Durch die Nutzung der Karte erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc., deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Nähere Informationen hierzu finden sie in der Kartendarstellung unter Nutzungsbedingungen.

 

 

Ihre Rechte und Kontakt

 

Sie haben grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch. Diese Rechte im Sinne der Artikel 12-22 EU-DSGVO können jederzeit gegenüber Daninger + Partner Engineering GmbH geltend gemacht werden und zwar mittels Einschreiben oder E-Mail an: office@daninger.at. Es besteht außerdem das Recht auf Beschwerde bei der dsb Republik Österreich.

 

Falls Sie weitere Fragen/Anliegen zum Datenschutz haben kontaktieren Sie uns unter +43 316 584074-0. Wir sind sicher, dass wir eine zufriedenstellende Antwort auf Ihre Fragen anbieten können!